Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 10.09.17
Ort : Thars Hügel
Benutzerprofil anzeigen

OOC-Gildenregeln

am Mo Sep 11, 2017 12:04 pm

Spieler- & Charakteranforderungen

Du als Spieler:

bist kommunikativ, respektvoll und zuverlässig. Du bringst Eigeninitiative mit und handelst rücksichtsvoll gegenüber anderen.
Eine Affinität zur High Fantasy von WoW ist erforderlich.

Dein Charakter:

… ist OOC hochstufig (100+ anzuraten).
Der (Nichtarbeiter-)Charakter ist mehr als fortgeschritten im Sinne von WoW. Er gilt als mächtig und hat sich bereits mehreren schweren und bekannten Bedrohungen gestellt.
Seine Ausrüstung ist mindestens gehobenen Standards, wenn nicht gar verzaubert, und der Charakter bringt entweder ein eigenes Reittier mit oder verfügt über andere Möglichkeiten des schnellen Reisens.
Der Charakter kann sich in bestehende Gemeinschaften eingliedern und hat wenig Schwierigkeiten, Befehlen Folge leisten.
Exotische und unikate Konzepte sind gerne gesehen, soweit sie im Sinne von WoW plausibel sind und keinen (deutlichen) Lorebruch darstellen.


Generelles:

Alle Spieler sind angehalten, untereinander mit Respekt zu begegnen, um ein dauerhaftes Zusammenspiel zu ermöglichen. Oberstes Ziel ist ein gutes Miteinander und natürlich viel Rollenspiel.

Ein Gildenprojekt dieser Art funktioniert nur durch Selbstintegration und vor allem Eigeninitiative aller Beteiligten - Du weißt nicht, was dein Charakter tun soll? Dann überlege dir was, gerne auch etwas, was andere Mitspieler beteiligt. Smile

Beschäftigungen und RP-Termine kann jeder in den Ingamekalender eintragen. Wer eine Idee für einen Plot (ob Minievent oder Langzeitplot) hat, kann diese umsetzen, sofern auf die Rollenspielpräferenzen der Teilnehmer (siehe Memberliste) geachtet wird. Hierbei sind alle Mitspieler angehalten, wenigstens einmal pro Einloggen den Kalender zu checken und ggf. bei Ereignissen sich an- oder abzumelden.

Haben zwei oder mehr Spieler ein Problem miteinander, so sollte zunächst versucht werden, respektvoll das untereinander zu klären. Steht keine Lösung in Aussicht, kann die Gildenleitung eingreifen, sofern erwünscht.

Du hast eine Geschichte über deinen Charakter und/oder über die aktuellen Ereignisse zu schildern? Fühl’ dich frei, sie hier oder im Gildenthread des Realmforums zu posten! Smile


Ausführliche Gildenregeln und Ergänzungen

- Offliner: IC-Mitglieder, die laut Gildenverzeichnis 1 Monat (und mehr) nicht mehr online waren ohne entsprechenden schriftlichen Vermerk in den Membernotizen, werden ausnahmslos aus der Gilde entfernt.

- Probezeit: Beträgt 4 Wochen, kann unter Umständen aber verkürzt werden.

- Kalender: Das Sichten des InGame-Kalenders sowie regelmäßiges Annehmen/Ablehnen gildenrelevanter Ereignisse ist Pflicht.

- OOC-Channel: Das Joinen des OOC-Channels ist ebenso Pflicht: /join FlammendeHydra

- Twinks: Auch für sie gilt die Rauswurfregelung bei massiven Offlinezeiten größer/gleich 1 Monat, wenn keine Offlinezeit angekündigt wurde.

- Längere Offlinezeiten müssen vom jeweiligen Spieler selbstständig angekündigt und schriftlich festgehalten werden.

- Ansprechpartner:
Gildenleitung: Tanvala
Offiziere: Lloydon, Katharyna

Fehlverhalten

- Anhaltende Belästigungen, üble Nachreden durch Gerüchte und beleidigende Inhalte werden nicht toleriert. Es geht hier um ein Miteinander, nicht um ein Gegeneinander.
Ist abzusehen, dass ein Mitglied zum ausschließlichen RP-Konsum oder zum Unruhestiften online kommt, behalten wir uns das Recht vor, das Mitglied auszuschließen.

- Die Serverregeln werden eingehalten. ERP ist gemäß Blizzards Duldung ausschließlich in privaten Kanälen zu halten. Zudem sind von unserer Seite aus die Kanäle /s, /e und /y ausschließlich IC zu nutzen. Fürs OOC haben wir /w, den Gildenchat und unseren OOC-Channel (/join FlammendeHydra), über den uns auch gildenexterne Spieler kontaktieren können.

- Werden die aufgeführten Pflichten nicht eingehalten, droht Ausschluss ohne weiteren Kommentar. Fehler passieren immer mal wieder, sollten aber nicht zur Regelmäßigkeit werden.
Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten